Kalender

April

25. April 2017
25. April 2017
18:30 Uhr
Lesung: „Stolpersteine – vom Leben und Sterben Cottbuser Juden“
Cottbus, Piccolo Theater
Erich Kästner Platz, 03046 Cottbus
Gelbe Messingplatten unterbrechen das Pflaster Cottbuser Straßen und stoppen unsere Schritte. Es sind Stolpersteine, kleine Mahnmale für...
26. April 2017
26. April 2017
19:00 Uhr
Vortrag: NSU – Wie klärt Brandenburg auf?
Cottbus, Hausprojekt Zelle79
Parzellenstraße 79, 03046 Cottbus
Nachwievor gibt es viele Ungereimtheiten im NSU-Komplex - auch im Brandenburg. Gleichzeitig will das Land mit einem 2016 eingesetzten NSU-...
25. April 2017 - 26. April 2017
25. April 2017 - 26. April 2017
Fotoexkursion des Kaleidoscope Workshop
Potsdam
Beim Kaleidoscope Workshop können geflüchtete und einheimische Jugendliche ihren Alltag fotografisch, filmisch, künstlerisch erkunden. Die...
27. April 2017
27. April 2017
19:00 Uhr
Vortrag: Den Opfern gedenken, sie dem Vergessen entreißen
Potsdam, Französisch-Reformierte Gemeinde
Pavillon im Hugenottengarten, Gutenbergstraße 77, 14467 Potsdam
Die jüdische Gemeinschaft gedenkt am Jom haScho’a - dieses Jahr am 23. April - den Opfern der Schoa. Auch die Gesellschaft für Christlich-...
27. April 2017 - 28. April 2017
27. April 2017 - 28. April 2017
10:00 Uhr
Ausstellungsworkshop Kaleidoscope
Potsdam, Rechenzentrum
Dortustraße 46, 14467 Potsdam
Am Donnerstag, den 27. und Freitag, 28. April startet der dritte und letzte Workshop von Kaleidoskop. Beim Kaleidoscope Workshop können...
29. April 2017
29. April 2017
10:00 Uhr
Tagung: Die neue Bewegung von rechts
Potsdam, Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Diskriminierung, Rassismus und Hetze gegen Geflüchtete gehören auch in Brandenburg leider zum Alltag – sei es auf Demonstrationen von "Nein...
9. März 2017 - 5. Mai 2017
9. März 2017 - 5. Mai 2017
Ausstellung: "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen"
Berlin, DokuZ Sinti und Roma
Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstr. 84, Aufgang 2, 3.OG, 10969 Berlin (Zugang über Oranienstraße)
Zehn Menschen wurden von der neonazistischen Terrorzelle „Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) in den Jahren 2000 bis 2007...

Mai

4. Mai 2017
4. Mai 2017
17:00 Uhr
Buchvorstellung: Ich habe nie eine Heldin aus mir gemacht
Berlin, Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung
Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin
Alicja Gawlikowska war knapp vier Jahre lang im Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück inhaftiert. In Gesprächen mit dem Journalisten...
4. Mai 2017
4. Mai 2017
18:00 Uhr
Diskussion: Noch Hoffnung für die Demokratie?
Potsdam, Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Heinrich-Mann-Allee 107, Haus 17, Eingang: Friedhofsgasse 14473 Potsdam
Seit Jahren schon beunruhigt die politische Entwicklung Ungarns weite Teile der europäischen Öffentlichkeit. Mit dem erdrutschartigen...
16. Mai 2017
16. Mai 2017
13:00 Uhr
Workshop: Der Widerstand von Sinti und Roma gegen den Nationalsozialismus
Berlin, Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Stauffenbergstraße 13-14, 10785 Berlin, 2. Etage, Saal A
Am 16. Mai 1944 widersetzten sich Sinti und Roma im "Zigeunerfamilienlager" im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau der...