Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktion: Marktplatz für die solidarische Gesellschaft

17. August 16:00 - 20:00

Kurz vor der Landtagswahl setzt der Verein Grenzendorf Rangsdorf ein starkes zivilgesellschaftliches Zeichen gegen Rechts, unter anderem mit:

 

  • Angstabgabestelle
  • Mutigsein-(Bewahrungs-)Station
  • Infostände mit Vertreter_innen verschiedener Initiativen: Aufstehen gegen Rassismus, Aktionsbündnis Brandenburg, Seawatch (angefragt)
  • Sambagruppe der GEW Berlin>
  • Ibrahim – Geflüchteter aus Syrien – spielt die Saz (kurdische Langhalslaute)
  • Streetart zum Mitmachen
  • Kulinarische Stationen mit internationalen Speisen

Hier gibt es den Flyer zur Veranstaltung.

Details

Datum:
17. August
Zeit:
16:00 - 20:00

Veranstalter

Grenzenlos Rangsdorf e.V.

Veranstaltungsort

Parkplatz am Rathaus Rangsdorf
Seebadalle 30
Rangsdorf, 15834 Deutschland
+ Google Karte