Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

April 2019

Festival: Rhythm Against Racism

30. April 17:00 - 23:00
Luisenplatz, Luisenplatz
Potsdam, 14471 Deutschland
+ Google Karte

Auch dieses Jahr setzen wir das "Rhythm Against Racism Festival" in Potsdam ein lautstarkes, musikalisches Zeichen gegen Rassismus und für Toleranz setzen. Zu diesem Musik-Festival ist jede_r willkommen, gleich welcher Herkunft, Hautfarbe, Religion! Erlebt gemeinsam die verschiedensten Künstlerinnen und Künstler. Lasst alle gemeinsam Tanzen, Lachen, Heiter sein und für eine tolerante, respektvolle Gesellschaft einstehen!

Mehr erfahren »

Mai 2019

Diskussion: Reichsbürger – die unterschätzte Gefahr

6. Mai 19:00 - 21:00
Kutschstall, Potsdam, Am Neuen Markt 9a
Potsdam, 14467 Deutschland
+ Google Karte

Andreas Speit beleuchtet die Ideologie und die Akteure der verschiedenen Reichsbürger Gruppierungen. Er analysiert deren Weltbild und beschreibt, wie ihnen angemessen begegnet werden kann.

Mehr erfahren »

Vortrag und Diskussion: Völkische Landnahme

7. Mai 18:00
Potsdam, Landeszentrale für politische Bildung, Heinrich-Mann-Allee 107
Potsdam, 14473 Deutschland
+ Google Karte

Seit Jahren siedeln sich extreme Rechte bewusst in ländlichen Regionen der Bundesrepublik an, um dort mit ansässigen völkischen Großfamilien „nationale Graswurzelarbeit“ zu leisten. Sie betreiben ökologische Landwirtschaft, pflegen altes Handwerk, bemühen sich um private Schulen, organisieren Landkaufgruppen und eigene Wirtschaftsnetzwerke – auch in Brandenburg.

Mehr erfahren »

Konferenz: „Wie gestaltet sich religionssensible Migrationssozialarbeit? „

8. Mai 9:00 - 16:00
Potsdam Museum, Am Alten Markt 9
Potsdam, 14467 Deutschland
+ Google Karte

Bei der Begleitung und Betreuung geflüchteter Menschen kann das Thema Religion eine Rolle spielen. Die Konferenz
möchte sich gezielt dieser Thematik zuwenden. Folgende Fragen sollen dabei im Fokus stehen:
Welche Bedeutung hat Religion im Alltag von geflüchteten Menschen?

Mehr erfahren »

Workshop: Strategien im Umgang mit Rechtspopulismus

22. Mai 16:00 - 20:30
Berlin, Tagungshaus Alte Feuerwache, Axel Springer Straße 40/41
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Das aktuelle Erstarken rechtspopulistischer Kräfte stellt zunehmend auch Jugendverbände und Jugendeinrichtungen in Berlin vor Herausforderungen. Ziel des Workshops ist es, die Handlungssicherheit der Teilnehmenden gegenüber Anfeindungen von rechts zu stärken.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Buchvorstellung: Macht Platz!

12. Juni 18:00
Potsdam, Landeszentrale für politische Bildung, Heinrich-Mann-Allee 107
Potsdam, 14473 Deutschland
+ Google Karte

„Eine entscheidende Gruppe der deutschen Gesellschaft – nämlich diejenige, die ihre Zukunft bildet – wird in unserem demokratischen System nicht repräsentiert“, schreibt Madeleine Hofmann in ihrem Buch „Macht Platz! Über die Jugend von heute und die Alten, die überall dick drin sitzen und über fehlenden Nachwuchs schimpfen“.

Mehr erfahren »

Seminar: Engagieren – Mitmachen!

20. Juni 8:30 - 15:00
Nestor Institut, Rheinsberger Straße 20
Wittstock, 16909 Deutschland
+ Google Karte

Jugendengagement für Ehrenamt und Bürger_innenbeteiligung in der Region Unsere Gesellschaft lebt von der Mitwirkung aller. Doch um sich engagieren zu können, muss man wissen, wie man sich beteiligen kann. Allein die Mitarbeit in Vereinen, Verbänden, Bürgerinitiativen, Organisationen, Kirchengemeinden, Selbsthilfegruppen und Parteien eröffnen umfangreiche Potentiale bei der Entwicklung des Gemeinwesens. Im Seminar werden praktische Tipps und Hinweise zu Engagementformen, Anerkennungsregelungen und Aufwandsentschädigungen gegeben. Im Rahmen einer Kontaktbörse mit Vertretern aus Vereinen und Verbänden werden die vielfältigen Möglichkeiten der Mitarbeit vor Ort vorgestellt.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren