Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

März 2020

Ausstellung: „Ohne Mut geht hier nichts!“

4. März - 20. August
Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung, Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 17)
Potsdam, 14473 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung zeigt die Vielfalt von Brandenburger Lebensläufen, von Selbstbehauptung und Verfolgung vom Kaiserreich bis heute.
Eine Ausstellung des Instituts für Soziale Arbeit der BTU Cottbus-Senftenberg, des Vereins Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern und der Amadeu Antonio Stiftung.

Mehr erfahren »

Ausstellung: Deine Anne – Ein Mädchen schreibt Geschichte

11. März - 2. April
Menschenrechtszentrum Cottbus, Bautzener Straße 140
Cottbus, 03050 Deutschland
+ Google Karte

In der Ausstellung erzählen große Bildwände von den ersten Jahren in Frankfurt am Main und der Flucht vor den Nationalsozialisten, über die Zeit in Amsterdam – glückliche Kindheit und schwere Zeit im Versteck – bis zu den letzten schrecklichen sieben Monaten in den Lagern Westerbork, Auschwitz und Bergen-Belsen. Viele private Fotos erlauben einen intimen Einblick in das Leben der Familie Frank und ihrer Freunde.

Mehr erfahren »

Wegen Corona: Die meisten Veranstaltungen bis mindestens zum Ende der Osterferien sind abgesagt

16. März - 17. April

Wegen der derzeitigen Situation und zur Vorbeugung und Verringerung der Ausbreitung des Covid-19 (Corona-Virus) wird es bis einschließlich keine Veranstaltungen vom Aktionsbündnis und seinen Partner_innen geben. Bis Ende April angekündigte Veranstaltungen werden alle abgesagt.

Mehr erfahren »

April 2020

[Abgesagt] Film und Gespräch: „You look so German!”

1. April 18:00 - 19:30
Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung, Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 17)
Potsdam, 14473 Deutschland
+ Google Karte

Eine israelische Touristenführerin in Berlin assistiert ihren Gästen dabei, die Spuren des Holocausts in Berlin zu entdecken. Emotional geschützt vom Wissen, dass ihre Familie vom Holocaust unberührt blieb, verändert das Treffen mit einer weit verwandten Cousine alles. Als sie erfährt, dass ihre Verwandten Thekla und Kurt Feuerring vor dem Krieg in der Nähe ihrer Wohnung lebten, beginnt eine Reise in die Geschichte ihrer Familie.

Mehr erfahren »

[Abgesagt] Infoveranstaltung & Gespräch: Rechte Gewalt in Märkisch-Oderland

3. April 18:00 - 21:00
Horte, Peter-Göring-Straße 25
Strausberg, 15344 Deutschland
+ Google Karte

Die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Märkisch-Oderland erstellt jedes Jahr Chroniken über rechte Aktivitäten und Straftaten im Landkreis. Diese soll am 3. April veröffentlicht und vorstellt werden. Nach einer kurzen Vorstellung und Einschätzung folgt ein Podiumsgespräch.

Mehr erfahren »

[Abgesagt] Gedenken: 75. Jahrestag der Befreiung des Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück

17. April - 19. April
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück, Straße der Nationen
Fürstenberg, 16798 Deutschland
+ Google Karte

Vom 17. bis zum 19. April 2020 wird die Gedenkstätte Ravensbrück den 75. Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück begehen. Zu den vielfältigen Veranstaltungen möchte die Gedenkstätte alle Interessierten herzlich einladen.

Mehr erfahren »

75. Jahrestags der Befreiung der Häftlinge des KZ Sachsenhausen

17. April 14:30 - 20. April 14:00
Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen – Neues Musem, Straße der Nationen 22
Oranienburg, 16515 Deutschland
+ Google Karte

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen gedenkt zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Sachsenhausen mit einem ausführlichen Rahmenprogramm. Unter anderem finden Zeitzeugengespräche, Führungen und weiteres statt.

Mehr erfahren »

[Abgesagt] Tagung: Gesellschaftliche Teilhabe in der Region

21. April 10:00 - 16:00
BlauArt Tagungshaus e.K., Werderscher Damm 8
Potsdam, 14471 Deutschland
+ Google Karte

Die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg möchte den Austausch über existierende Beteiligungsverfahren für alle Menschen, insbesondere auch für geflüchtete und zugewanderte Menschen, in Ihrer Region anregen, über weitere Bedarfe und Möglichkeiten ins Gespräch kommen und Strategien für die Stärkung der Teilhabe (weiter-) entwickeln.

Mehr erfahren »

[Abgesagt] Film und Diskussion: Neubau

22. April 18:00 - 19:30
Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung, Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 17)
Potsdam, 14473 Deutschland
+ Google Karte

Arbeitslosigkeit, ein abwesender Vater, eine demente Großmutter. Wie lebt ein Transmann in der Uckermark? Markus ist hin- und hergerissen zwischen der Liebe zu seinen pflegebedürftigen Omas und der Sehnsucht nach einem anderen Leben in Berlin. Im Brandenburger Sommer erscheint ihm in Tagträumen eine schillernde queere Wahlfamilie. Als er sich in Duc verliebt, wird alles noch komplizierter. Denn eigentlich stehen in Markus‘ Neubauwohnung schon die gepackten Kisten für den Umzug in die große Stadt.

Mehr erfahren »

[Abgesagt] Radrundfahrt: Erinnerungsorte in Falkensee

25. April 11:00 - 13:00
Seegefelder Kirche, Bahnhofsstrasse 51
Falkensee, 14612 Deutschland
+ Google Karte

Am Samstag, dem 25. April 2020 veranstaltet die Stolpersteine Vorbereitungsgruppe Falkensee eine abwechslungsreiche Radrundfahrt zu Orten der Erinnerung im Zentrum von Falkensee. Los geht es um 11 Uhr an der Seegefelder Kirche und der Endpunkt wird gegen 13 Uhr am Bahnhof Falkensee sein.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren